Bitcoin: Geld- und Kapitalmärkte kommen in starke Bewegung

Goldnachfrage gestiegen : Erdogan stockt Goldvorräte der Türkei erheblich auf
„Auch die Niederlande und Österreich hatten angekündigt, Gold aus dem Ausland ins Land zu holen. Ähnliche Pläne hatte einst zudem Venezuela verfolgt. Die Talfahrt der türkischen Lira setzte sich unterdessen auch am Freitag fort. Die Währung rutschte auf ein neues Rekordtief. Zeitweise wurden für einen Dollar knapp 4,29 Lira gezahlt und damit so viel wie noch nie. Auch die Bürger in der Türkei haben offenbar im Zusammenhang mit der Abwertung der Landeswährung ein starkes Interesse an Gold entwickelt. Erdogan hatte sich unlängst zudem dafür ausgesprochen, internationale Kredite statt in Dollar auf Goldbasis zu vergeben. „Warum nehmen wir all die Kredite in Dollar auf? Lasst uns eine andere Währung nehmen.“ Weitere NEWS aus dem KRYPTO-Universum