Bitcoin: Der große Crash, oder die große Chance? – Gedanken zur Weihenacht 2017

Auch im Dezember 2017 bleiben der Bitcoin und die Krypto-Währungen ihrem wunderbaren Ruf treu. Wie schon in jedem Monat davor, sind nun der Bitcoin und die Krypto-Währungen wieder einmal innert nur weniger Stunden um mehr als 25% gefallen. Und wieder spricht unisono die gesamte Weltpresse vom Ende des Bitcoins und vom Platzen der Blase. Lesen Sie dazu bitte alle letzten Artikel auf diesem Blog und schmunzeln sie bei Ihren Erkenntnissen. Und ja, versäumen sie nicht diese Chance dringend zum Einstieg zu nützen, denn bald geht es wieder aufwärts. Bauen Sie mit an einer Infrastruktur zu mehr Freiheit und Selbstbestimmung! Weitere NEWS aus dem KRYPTO-Universum