Bitcoin ist toll. Bitcoin ist gefährlich. Bitcoin ist eine Blase. Bitcoin ist, wie die LIEBE – no end!

Es bedarf keiner Beschreibungen mehr. Die Mainstream-Medien und sogenannten Experten reichen sich in der Faschingszeit täglich die Staffel weiter, wer der Tagessieger im Satire-Wettbewerb der größte Pointe wird. Die weniger Einfallsreichen glauben tatsächlich noch, mit permanenter und monotoner Wiederholung und Kopie desselben sich im Rennen halten und behaupten zu können. Immer mehr ist erkennbar, dass es schon lange nicht um Bitcoin und die geniale Technologie Blockchain geht, sondern um den Erhalt der eigenen Systeme, Einflüsse und Macht. Also mit Genuss und Heiterkeit alles genau lesen und sich selbst ein Bild machen. Noch besser, einfach selbst ausprobieren und eigene Erfahrungen sammeln! Weitere NEWS aus dem KRYPTO-Universum