Russland hilft mit seinen Entwicklungen den Bitcoin noch stärker zu machen

Länder wie Russland, China, aber auch viele andere große Länder und Staaten, leider auch Deutschland, tun sich noch schwer dabei, den tieferen Sinn der Entstehung der Blockchain und des Bitcoins zu verstehen und zu akzeptieren. Und doch sind sie hin- und hergerissen, denn das es so zu sehr großen Veränderungen kommen wird, ist allen bis in die obersten Kreise bereits sehr bewusst.

Es geht aber nicht, wie viele irrtümlich meinen um die Schaffung eines neuen und digitalen Geldes, sondern um eine Entwicklung in der ganzen Menschheit zu mehr Autonomie, Freiheit, Individualität, Anonymität und Unabhängigkeit. Diese Entwicklungen sind ein großer Schritt in Richtung Gerechtigkeit und Frieden!

Statt Bitcoin: Russland will angeblich „Krypto-Rubel“ einführen
http://t3n.de/news/bitcoin-russland-krypto-rubel-866946/

Kryptowährungen: Warum Putin´s „Krypto-Rubel“ wohl ein Flop wird, und den echten Bitcoin noch stärker macht
https://finanzmarktwelt.de/kryptowaehrungen-warum-putins-krypto-rubel-wohl-ein-flop-wird-und-den-echten-bitcoin-noch-staerker-macht-71193/

Hat Russland eigentlich verstanden, was Bitcoin ist?
https://www.wired.de/collection/business/alternative-zu-bitcoin-russland-plant-eigene-kryptowaehrung

Russland: Immer mehr Bitcoin-Automaten
http://www.mmnews.de/wirtschaft/32459-russland-immer-mehr-bitcoin-automaten