Inspirierte Gott die Ideen zur Blockchain-Technologie? Schenkte er uns den BitCoin?

Gewagte Fragen, welche sehr verschiedenartige Gefühle auslösen werden. Daher umso aufmerksamer bitte das Folgende lesen:

Am 7. Juni 2017 durfte ich am Abend einem Vortrag von meinem Freund Christian über Bitcoin, die Blockchain und die damit einhergehenden Veränderungen und Entwicklungen in den kommenden Jahren, begleitet von einem wunderbaren Abendessen im TIAN Bistro (http://www.tian-restaurant.com/wien/), beiwohnen. Während des Vortrages erschien ein Bild auf der Leinwand mit einer Information, wo ich meinen Augen nicht traute. Bis heute und sicher noch sehr lange beschäftigt mich diese Information, die hier zu lesen war.

Noch am selben Abend holte ich mir diesen Band 2 der „Gespräche mit Gott von Neale Donald Walsch“ aus der Bibliothek und las die Kapitel 15 bis 20. Damals Ende der 1990-Jahre habe ich diese Bände verschlungen und mich mit vielen Menschen darüber ausgetauscht. Dennoch erkannte ich nicht, die vielen wertvollen und vor allem so konkreten Anregungen, ja geradezu Anweisungen, zum immer stärker werdenden unaufhaltbaren Gesellschafts- und Bewusstseinswandel. Umso überraschter war ich, als ich plötzlich auf der Leinwand diese Information las. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich schon sehr genau, was hinter der Technologie der Blockchain und des Bitcoin steckt. Denn genau diese konkrete Aufforderung und Anweisung findet sich darin bereits durchdacht und technisch vorbereitet und schon in weiten Teilen umgesetzt. Der Start der Entwicklung der Bitcoin-Blockchain geht auf das „White Paper“ von Satoshi Nakamoto zurück, welches im Jahre 2008 veröffentlicht wurde. Also genau 10 Jahre nach dieser Information im Buch von Neale Donald Walsch.

Vielleicht verstehen Sie jetzt meine provokanten und dennoch sehr ernst gemeinten Frage am Anfang des Artikels? Meine Antwort habe ich bereits gefunden und sie ist sehr klar und deutlich. Finden Sie die Ihre! Bei der Gelegenheit: Es lohnt sich wieder diese wunderbaren drei Bände „Gespräche mit Gott“ zu lesen (sie finden weiter unten die Links). Sie werden dadurch die augenblicklichen Prozesse auf der Welt und die damit verbunden tief gehenden Transformations-Prozesse in der Menschheitsentwicklung und Erdentwicklung noch besser verstehen.

Quelle: Neale Donald Walsch: Gespräche mit Gott – Band 1 bis 3
https://www.amazon.de/Gespr%C3%A4che-mit-Gott-Band-1/dp/3442217865/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1505545670&sr=8-2&keywords=neale+donald+walsch+gespr%C3%A4che+mit+gott
https://www.amazon.de/Gespr%C3%A4che-Gott-Band-Gesellschaft-Bewu%C3%9Ftseinswandel/dp/3442218381/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1505545670&sr=8-4&keywords=neale+donald+walsch+gespr%C3%A4che+mit+gott
https://www.amazon.de/Gespr%C3%A4che-mit-Gott-Kosmische-Weisheit/dp/3442218519/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1505545670&sr=8-6&keywords=neale+donald+walsch+gespr%C3%A4che+mit+gott